Soziales und Ehrenamtliches Engagement der Gruppe

  Wir Freyen Bogenschützen Munichen wollen mit gutem Beispiel voran gehen und uns als Münchner Gruppe im Rahmen unserer Möglichkeiten auch karitativ engagieren und uns ehrenamtlich um Münchner Einrichtungen kümmern,die des besonderen Schutzes oder der besonderen Unterstützung bedürfen.

   

 

 
Das bedeutet in unserem Falle,das wir gerne bereit sind,Termine abzustimmen und dann auf den Feiern,Jubiläen,Sommerfesten etc. natürlich unentgeltlich aufzutreten.Wir wollen so unser kleines Scherflein dazu beitragen,anderen zu helfen,denen es nicht so gut geht oder dringend Hilfe benötigen.Denn einige von uns wissen aus eigener Erfahrung,was es heißt,auf fremde Hilfe angewiesen zu sein oder egal aus welchen Gründen in Not geraten zu sein. Geld können wir (noch) keines spenden,doch können wir mit unseren Auftritten dazu beitragen,die Spenden anderer anzuregen und auf die Not der betroffenen Einrichtungen hinzuweisen.
 
Dies ist ein sehr neues Projekt und im Laufe der Zeit können wir uns sicherlich noch mehr einbringen.
 
Momentan stehen wir im Kontakt mit dem Tierheim München,verschiedenen Kinderheimen und der Münchner Tafel,Obdachlosenzeitschrift BISS,das H-Team(Eine Künstlersozialvereinigung für mittellose Künstler in schwierigen Lebenslagen) ,dem Münchner Kältebus sowie vielen anderen Sozialen Einrichtungen um gemeinsame Aktionen zu planen. 2009 konnten wir immerhim dem Münchner Tierheim und dem Münchner-Kindl-Heim das Sommerfest versüßen mit unseren Auftritten und unserem kleinen Bogenschießstand.
 
Wir sind nach Terminmöglichkeit auch gerne bereit,auf privaten Spendenaktionen wie Schulfeste etc. aufzutreten
 
Die Ergebnisse werden alle hier mit den Terminen und Links auf die entsprechenden Homepages veröffentlicht.
 
Wenn Sie eine besondere Einrichtung kennen,denen wir vielleicht auch helfen können mit dem,was wir anbieten können,so scheuen Sie sich bitte nicht,uns anzusprechen.Wenn wir helfen können,tun wir die sehr gerne im Rahmen unserer Zeitlichen und sonstigen Möglichkeiten.
 
 
  Sie freuen sich über unser Engagement und möchten Ihreseits gerne helfen,Gutes zu tun,wissen aber nicht wie?:
 
Kein Problem!
 
Wir freuen uns immer sehr über Sachspenden,um unsere Ehrenamtliche Arbeit fort zuführen und noch mehr Kindern,Tieren und Menschen in Not auf vielfältige Weise helfen ,aber auch einfach "nur" für einen Moment erfreuen zu können!
 
Gerngesehen sind zum Beispiel:
 
Schminkfarben , Plaka,Finger,Stoff-und sonstige Farben , Holz in allen Größen,Farben und Formen , Wolle , Wollreste , Stoffe und Stoffreste , Lederreste ,Unbedruckte T-Shirts oder Stoffbeutel, Faden,Zwirn,Nadeln in allen Farben und Variationen , Papier in allen Variationen ,Ältere Märchenbücher,Holzschilder und Holzschwerter,Kinderpfeile und Kinderbögen ,Feuerholz, Roher Ton ,Werkzeuge und vieles mehr...Wir nehmen sehr gerne von Kleinstmengen bis zu Größeren Restposten ,auch Auslaufware oder unverkäufliche Probemuster etc. alles an,was in irgendeiner Form zum kreativen Basteln,Malen und Werken hergenommen werden kann.
 
Auch Futterspenden für das Tierheim sind immer Willkommen,ob Sie diese nun lieber persönlich abgeben möchten oder über Uns weiterleiten wollen.
 
Ebenso freuen sich viele der Organisationen über Ehrenamtliche Hilfe in Form Ihrer Zeit! Fragen Sie dort einfach mal nach ;-)
 
 Wenn Sie eine Firma,einen Laden oder ähnliches besitzen,die die oben genannten Sachen herstellen,verkaufen usw. und Uns bei unserer Arbeit unterstützen wollen,sagen Sie mir doch bitte Bescheid.Unsere Wohltätigen Gönner und Unterstützer werden gerne hier kostenlos auf unserer Homepage verlinkt und ,sofern gewünscht,Namentlich genannt.

 

Nach oben